Wir von der Leutkircher Lebenshilfegruppe waren zu Gast im Polizeirevier.

Oberkommisarin Fr. Ariane Adler zeigte und erklärte uns die Ausrüstung der Polizeibeamten. Jeder durfte mal den Teleskop Schlagstock in die Hand nehmen und das Gewicht/Material einer schusssicheren Weste spüren. Danach konnten wir die Wache besichtigen, einen Diebstahl zur Anzeige bringen und die Sicherheitsschleuse passieren. Beim weiteren Rundgang ging es dann in den Keller, wo eine der 3 Zellen besichtigt werden konnte. Zu guter letzt durften alle sich noch erkenungsdienstlich mit Foto und Fingerabdruck "erfassen" lassen. Die so erstellte Karte bekamen unsere Schützlinge als Andenken nach Hause. Solange die 2. Gruppe ihre Führung im Revier machte, dürfte die 1. ebenfalls ihre Eisgutschein

Neueste Presseartikel
Archiv

Erstellt durch Martin Rimmele |  info@rimmele-systems.de