Lebenshilfe ehrt langjährige Mitglieder

Bei der Mitgliederversammlung der Lebenshilfe Württembergisches Allgäu Anfang Februar wurde die Erweiterung des Angebots vorgestellt. Der Jugendclub trifft sich monatlich zweimal im Jugendhaus der Gemeinde Kißlegg, der Kinderclub zweimal in den Räumen der OWB Kißlegg. Dafür möchte sich die Lebenshilfe bei der Gemeinde und der OWB herzlich bedanken. Die Schriftführerin Karin Oswald berichtete von den vielen Angeboten, kulturellen und sportlichen Ausflügen der einzelnen Ortsgruppen Wangen-Isny, Kißlegg, Bad Wurzach und Leutkirch. Die Mitglieder nehmen diese Angebote gerne an und freuen sich bei der Vorstellung der jährlichen Aktivitäten auf die kommenden Veranstaltungen. Die Kassiererin Celest

Neueste Presseartikel
Archiv

Erstellt durch Martin Rimmele |  info@rimmele-systems.de